Mandala selber zeichnen, gestalten, basteln und erstellen. Mandalavorlagen für Kinder und Erwachsene.
Mandala - Malvorlagen kostenlos ausdrucken

Mandalas selbst malen und gestalten

Zahlreiche Malbücher, in denen formschöne Mandalas vorgedruckt sind, sind im Einzelhandel erhältlich. Neben den vorgefertigten Zeichnungen lassen sich jedoch auch Mandalas selbst anfertigen. Die selbst erstellten Mandalas lassen nicht nur Kinderherzen höher schlagen, sondern auch erwachsen sind Stolz auf Ihre kleinen Mandala-Kunstwerke. Der Spaß beim Selbsterstellen von Mandalas ist unmittelbar spürbar. Wir haben Ihnen auf dieser Seite, einige kreative Ideen zusammengestellt.


Mandala Steine bemalen - Stone painting

Mandala Steine bemalen

Schon seit einiger Zeit sind Mandala Steine ein richtiger Hit und sehr beliebt bei Erwachsenen und Kindern. Die bunt gestalteten Steine sind ein wahrer Hingucker und können sehr leicht erstellt werden. Besondere Kenntnisse sind hierzu nicht erforderlich. Man benötigt lediglich einige runde Steine, wie man Sie zum Beispiel am Strand findet. Aber auch im Baumarkt kann man für wenig Geld, wunderschöne Steine, in allen Größen und Farben erwerben.

Zur kreativen Gestaltung eignen sich am besten Acrylfarben oder wasserfeste Stifte. Mit beiden kann man die Oberflächen der Steine wunderbar gestalten. Zwei Produkte hierzu haben wir für Sie, aus dem Sortiment bei Amazon herausgesucht (Anzeigen-Links). Bei den Acrylfarben benötigen Sie noch einige dünne Pinsel, bei den Stiften können Sie mit Ihren Kindern sofort loslegen. Wir wünchen viel Spaß beim kreativen Anmalen Ihrer Mandala-Steine.

 


 

Mandalas mit Haushaltsgegenständen erschaffen

Um ein Mandala eigenhändig zu malen, erfordert es nur kleiner Hilfsmittel, die in jedem Haushalt zu finden sind, sodass Sie Ihr Kind mit wenig Aufwand zum Selbstzeichnen anleiten können. Mit einem Teller oder einem anderen beliebigen runden Gegenstand wird die Grundform auf ein weißes Blatt gezeichnet. Anschließend werden kleine Gegenstände im Haushalt gesucht, deren Umrisse sich in regelmäßigen Abständen in der Grundform anordnen lassen.

Diese Gegenstände können, müssen aber nicht rund sein. Beispiele sind ein Fingerhut, ein Glas, ein Ring, Münzen, Ausstechförmchen oder Ähnliches. Die Umrisse können sich dabei überlappen, sodass neue Formen entstehen. Mit Hilfe eines Zirkels können die Positionen genau bestimmt werden. Jedoch ist eine präzise Platzierung der einzelnen Gegenstände nicht unbedingt nötig. Der Reiz eines selbst gezeichneten Mandalas liegt gerade in seiner unpräzisen kreativen Gestaltung.

Lassen Sie sich überraschen, welche interessanten Eigenkreationen von Ihnen und Ihren Kindern kreiert werden.

 


 

Mandalas in der Natur

mandalas in der Natur

Eine wunderbare kreative Möglichkeit, die Natur zu erleben, ist ein eigenes Natur-Mandala zu erschaffen. Vor allem Kinder lieben es, im Wald oder auf einer Wiese im Park, Dinge aus der Natur zu sammeln und daraus ein eigenes Mandala zu legen. Hierzu können verschiedene Materialien wie: Steine, Blätter, Früchte, Nüsse, Kastanien, Stöcke und viele weitere Dinge aus der Natur verwendet werden.

Versuch es einfach einmal selber und du wirst nicht nur ein kleines Kunstwerk erschaffen, sondern auch unsere Natur intensiverer erleben. Ein großer Spaß für kleine und große Menschen!

 


 

Anzeige

Mandalas selber gestalten - Blume des Lebens

Wollten Sie schon immer ein eigenes Mandala mit dem Motiv „Die Blume des Lebens“ malen? In diesem Videokurs werden Ihnen alle Schritte anschaulich vermittelt, damit auch Sie ein so wunderbares Mandala selber erstellen können.